PINwand

Vorteile der Mitgliedschaft im LkT Baden-Württemberg,

Tanzsportverband und Sportbund


LkT Baden-Württemberg aktuell im TBW...

BkT ist online.....


LkT-BW jetzt auch in Facebook zu finden.

Unsere facebook-Seite haben wir offline geschaltet
Aufgrund der Unsicherheit, wie facebook mit Nutzerdaten umgeht, haben wir uns entschlossen,
unsere facebook-Firmenseite offline zu schalten. Die DSGVO sieht vor, dass Nutzer ein Recht
auf Information haben, was mit Ihren persönlichen Daten geschieht, das ist bei facebook
momentan nicht gegeben. Einen guten Überblick der aktuellen Lage bietet u.a. ein Artikel
vom 11.06.2018 der FAZ-Online.


Dezember 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Karnevalistischer Tanz und die internationale Weltklasse des Tanzsports

gemeinsam bei der GOC, dem größten Tanzturnier der Welt.

Auftritte bei den German Open Championships des SV Knielingen mit dem Schautanz der Victoriagarde

und der Burgaugarde mit ihrem Gardetanz.

37 Tänzerinnen der Sängervereinigung "Die Holzbiere" Knielingen durften am 11. August 2016 bei dem größten Tanzturniere der Welt auftreten - bei den German Open Championships in Stuttgart. Geladen hatte dazu der Deutsche Tanzsportverband und der Tanzsportverband Baden-Württemberg, mit dem der LKT Baden-Württemberg enge Kontakte pflegt. Für die Mädchen rund um Cheftrainerin Beate Smoljanac war es ein Einblick in eine ganz andere Welt, denn dabei handelte es sich nicht um ein karnevalistisches Tanzturnier, sondern ein internationales Standard- und Latein-Tanzturnier. In zwei Auftritten überzeugten die Victoriagarde mit ihrem Schautanz und die Burgaugarde mit ihrem Gardetanz. Das internationale Publikum in der vollbesetzten Liederhalle war mit Standing Ovations begeistert und für die Tänzerinnen war es eine tolle Erfahrung. Petra Dres vom Tanzsportverband Baden-Württemberg hatte den Auftritt organisiert und wollte dem karnevalistischen Tanzsport damit einmal die Möglichkeit geben, sich auf so einer außergewöhnlichen Bühne zu präsentieren. Die Präsentation ist den beiden Tanzgruppen stellvertretend für unseren schönen Sport gelungen. 
Einen ausführlichen Bericht und eine spannende Reportage über die Erlebnisse der Knielinger Tänzer in Stuttgart gibt es in der November-Ausgabe der Zeitschrift Garde & Show zu lesen. Alle Infos zu Garde & Show gibt es auf der Facebookseite oder unter www.gardeundshow.de